Startseite
Anmeldung

Informationen

Teamspeak 3

powered ByGiro.com

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher

  • Benutzer online: 12
  • Benutzer offline: 312
  • Gäste: 123
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neuer PC

Re:Neuer PC 22 Okt 2016 14:13 #21

  • SintheticDeath
  • SintheticDeaths Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 61
www.bequiet.com/de/psucalculator

Probiers mal hiermit. Das gibt dir nen guten Richtwert fürs Netzteil.

Wenn ich das richtig sehe sollte ein qualitativ gutes 620W Netzteil dicke reichen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von SintheticDeath.

Neuer PC 22 Okt 2016 17:18 #22

  • Badlego
  • Badlegos Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 421
  • Dank erhalten: 14
Ich rate dir zu einer Wasserkühlung für die CPU. Ich hab mir vor einiger Zeit diese hier geholt:
m.alternate.de/mobile/details.xhtml?p=1183754&page=1&t=8552
Und bin sehr begeistert. Dieser kostet genauso viel wie der Dark Rock den du drin hast. In Verbindung mit nem mainboard mit uefi BIOS kannst du sowohl die Lüfter als auch die pumpendrehzehl einstellen. Mein i5 läuft auf 3,6ghz und wird unter Last nicht wäer als 40 grad bei kaum hörbarer lüfterdrehzahl

Ach ja und statt eines dicken klotzes hast du nur eine kleine Wasserpumpe auf der CPU sitzen. Und die Wärme wird direkt aus dem Gehäuse gepustet

Ich würde auch noch 16 statt 32gb Ram.nehmen und den restbetrag in die graka oder CPU investieren

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Badlego.

Neuer PC 23 Okt 2016 11:29 #23

  • Moritz
  • Moritzs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 267
  • Dank erhalten: 138
ich finde auch das 16GB bei normalen Aktivitäten locker ausreichen ... der Gedanke mit der Wasserkühlung ist auch gut, jedoch würde ich eher ein System von Corsair, wie z.B. die H100 empfehlen, da diese schon lange auf dem Markt sind und daher eine Sicherheit bieten.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Neuer PC 24 Okt 2016 16:22 #24

  • Corto
  • Cortos Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 28
So die Kiste wurde soeben bestellt und sollte kommenden Freitag fertig sein.
Dazu genommen habe ich noch eine weitere SSD Platte für Anwendungen (BOS, COD, Photoshop, Lightroom, Cinema 4D, Blender). Mit der Konfiguration sollte nun für eine Weile wieder Ruhe einkehren. Ach, kurz vor Weihnachten wird ein zweiter 24er Monitor fällig. Das ist IMHO besser als einen 27er auf dem Tisch.

An dieser Stelle möchte ich allen die sich an diesem Thread beteiligt haben ausdrücklich danken. Ich freue mich schon darauf mal endlich wieder COD bzw. BOS "fliegen" zu können. B)
Folgende Benutzer bedankten sich: SintheticDeath, Goddee

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Corto.

Neuer PC 04 Nov 2016 20:48 #25

  • yoda
  • yodas Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 220
  • Dank erhalten: 66
Ich warte nur aufs Weihnachtsgeld. :) dann kann ich wieder mit fliegen. :woohoo:

www.mindfactory.de/shopping_cart.php/bas...3b1603b2b1b578d82ab9

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Das Leben will gewonnen sein!

Neuer PC 04 Nov 2016 21:43 #26

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 98
Würde bei einem 6600k wegen Übertaktung noch einen leistungsfähigen CPU-Kühler ordern ;)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Goddee.

Neuer PC 05 Nov 2016 11:38 #27

  • Goddee
  • Goddees Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 98
Ups, grade gesehen,hast du ja schon :whistle:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Neuer PC 14 Nov 2016 12:43 #28

  • JG4_Henry
  • JG4_Henrys Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 488
  • Dank erhalten: 541
Ich hatte vor drei Monaten meinen bestellten Rechner wieder storniert. Zugegeben: Ich war irgendwie zu geizig und mein alter Rechenknecht macht es ja noch (i7 2600K @4,2 GHz+ MSI 970 GTX). Leider bootet die Kiste seit ein paar Tagen nur noch nach zwei, drei Versuchen. Die Platte springt beim Hochfahren an, doch der Bildschirm bleibt dunkel, die USB-Geräte bekommen keinen Saft. Nur durch Reset geht es dann im zweiten oder dritten Anlauf weiter. Eine Zeitlang sprang die Kiste nur nach Abziehen aller USB-Geräte überhaupt an. Seit 20 Jahren bastle ich meine Rechner selbst, stets nahm ich alte Komponenten mit hinüber in die neue Konfiguration. Ich habe sowas von kein Bock mehr auf Löten...

Meine Neuen habe ich mir nun bei One zusammengestellt. Er basiert auf der Gamestar-Edition, ich habe lediglich hier und da etwas verändert. Meinung , bitte:

PC Gehäuse: be quiet Silent Base 600 ohne Seitenfenster USB3.0 schwarz (ATX)
PC Prozessor 1151: Intel® Core™ i7-6700K 4x 4.00 GHz 95W
PC Arbeitsspeicher: 16384MB DDR4 2133MHz (2x 8GB)
PC Kühler: Alpenföhn Brocken ECO
PC Grafikkarte PCI-E: 8192 MB NVIDIA® GeForce® GTX™ 1070 MSI Gaming X, DVI, HDMI, Display Port
PC Mainboard 1151: MSI Z170A PC Mate (Chipsatz: Z170/ATX)
PC 1. Festplatte: 2000GB SATA III 7200upm
PC 2. Festplatte: 500GB SATA III Samsung 750 EVO SSD
PC Netzteil: 700 Watt BeQuiet Pure Power 9 80+ Silber
PC-Sound: Soundblaster Z

Der Spaß soll 1700 kosten. Man könnte noch sparen, wenn man statt eines i7 6700K einen i5 6600K nimmt. (-95 Euro), das gesparte Geld in eine Wasserkühlung steckt und den 6600 auf 4GHZ hochtaktet. Oder auf die gesparten 95 Euro noch mal 30 Euro für eine NoName Nvidia 1080 GTX drauflegt. Die letzte Variante ist natürlich verlockend.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von JG4_Henry.

Neuer PC 14 Nov 2016 13:43 #29

  • Thorwald
  • Thorwalds Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 260
  • Dank erhalten: 201
Hm... Ich denke du kennst dich da bei der Technik besser aus als ich.
Ich würde jedoch beim i7 bleiben. Bei den meisten die ihre KOmpnenten in Youtube veröffentlichen steht da ein i7 und ich denke es ist einfach die neuere, bessere Architektur/Plattform. Aber dazu gibt es bestimmt jede Menge Vergleichstests.
Was die Grafikkarte anbelangt ist die 1080 natürlich schon noch besser (Hast du bestimmt auch schon Tests angesehen). Ist halt die Frage was du in Zukunft spielen willst, oder wie lange du das System einsetzten magst. Für alles Aktuelle sollte die 1070 locker reichen. Aber falls du mal Star Citizen spielen willst...?

Ich habe mir auch einen Rechner zusammengestellt (bei Agando) und der ist gar nicht so weit entfernt von dem was du hier auflistest. Ist schon in der Produktion und kostet 1600.-
Kannst ja mal vergleichenl und vielleicht hilft dir das.
Guckst du hier:

Gehäuse Corsair Carbide Spec-01
2x 5,25" & 4x 3,5" Laufwerksplätze, 7 Erweiterungsslots, 1x Front 120mm LED Lüfter, 1x USB3.0, 1x USB2.0, 2x Audio, 200x428x447mm (BxHxT)

Netzteil Corsair VS650 650 Watt (80+)
650 Watt Leistung, 80 Plus: hohe Effizienz von über 80%, aktive Power Factor Correction (PFC), Schutz vor Überspannung, Unterspannung, Überstrom und Kurzschluss

Mainboard MSI Z170A Gaming M3, Intel Z170
Intel Z170 Chipset, Sockel 1151, ATX, 4x DDR4 (bis 64GB), 2x PCI Express x16, 2x PCI Express x1, 3x PCI, 7.1 AUDIO BOOST & Soundblaster Cinema, Killer E2205 Gaming Lancard, 6x SATA 6Gb/s, 1x M.2, 4x USB2.0, 8x USB3.1, unterstützt PCI Express 3.0 Standard

Prozessor
Intel Core i7 6700K overcl. 4x 4.8GHz
overclocked bis zu 4x 4.8GHz, Socket-1151, 8MB L3 Cache, Skylake, integrierte Intel HD Grafik 530

Cooler Alpenföhn Matterhorn Pure
120mm Lüfter mit Auto-Restart Funktion, 20.7 dB(A) durchschnittliche Geräuschentwicklung, 500-1500 RPM (Drehzahl), 100.55 m³/h maximaler Luftdurchsatz, 657 Gramm

RAM Speicher
16GB OC DDR4-RAM PC-2400 (2x 8GB)
DDR4-RAM Markenspeicher (je nach Verfügbarkeit und Kompatibilität Crucial, G.Skill, Kingston oder Samsung)
4x DDR4-RAM Sockel (bis 64GB) Dual-Channel Speicher-Architektur unterstützt DDR4 3600(OC)/3200(OC)/3000(OC)/2800(OC)/2600(OC)/2400/2133 MHz Speichermodule

Grafikkarte Nvidia GeForce GTX1070 8GB, Palit Jetstream
8192MB GDDR5-RAM, 256bit, 1920 CUDA-Recheneinheiten (Cores), Taktung: 1506MHz / 1683MHz Boost, DirectX: 12, 1x DVI, 1x HDMI, 3x Display-Port

Festplatte SSD 240GB S-ATA3
240GB Solid State Drive, Sandforce Controller, bis zu 550MB/s lesen, bis zu 520MB/s schreiben, SSD-Festplatte kann nicht unter Windows XP betrieben werden

2. Festplatte 1000GB S-ATA3, 8GB SSD Cache

Netzwerkkarte Killer E2200 onboard Gaming Lancard
Killer Ethernet: Höchste Frag-Rate und niedrigste Latenzen durch Killer E2200

Soundkarte 7.1 AUDIO BOOST + Soundblaster Cinema

Betriebssystem Windows 10 Pro 64-Bit
Folgende Benutzer bedankten sich: JG4_Henry

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Thorwald.

Neuer PC 14 Nov 2016 13:59 #30

  • JG4_Henry
  • JG4_Henrys Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 488
  • Dank erhalten: 541
Hallo Thorwald,

oh, der ist ja fast baugleich! Die 1080 habe ich schweren Herzens gestrichen. Star Citizen steht bei mir ganz weit oben auf der Liste. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob das Teil wirklich eines Tages so auf den Markt kommt, dass es mich auch als Single Player packt. Zudem habe ich absehbar keine Kohle für einen 4K-Monitor. Und VR kommt, wie ich kürzlich im Selbsttest schmerzlich erfahren musste, für mich nicht in Frage: Ich kann es wegen meiner Augenkorrektur nicht sehen. Das war ein sehr deprimierender Moment für mich. Für meinen 21:9 reicht die 1070 also völlig. Und da ich doch recht viel mit Video mache, lohnt auch ein I7 mit seinem Hyperthreads.

2 TB HDD benötige ich mindestens, allein schon wegen der Videodaten. Und bei einer 500GB SSD passt nicht nur Windows drauf, sondern auch die Produktiv-Software, die ich ab häufigsten nutze und auch ein, zwei Spiele wie Cliffs und BOS. Win 10 bekomme ich direkt von MS.

Deine 16000 Euro für das System sind ein verdammt guter Preis. Den Anbieter habe ich mir gleich gebookmarked :-)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum