Instrument-004

Startseite
Anmeldung

Besucher online

Aktuell sind 297 Gäste und 11 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Fotos der Messerschmitt Me 262 B-1a bzw. Avia CS-92

An dieser Stelle folgen in Kürze weitere Informationen zur Messerschmitt Me 262 B-1a des Luftfahrtmuseums in Prag-Kbely.


Strahltriebwerk Junkers Jumo 004B-1 an der linken Tragfläche der Messerschmitt Me 262
Doppelsitzer Messerschmitt Me 262 B-1a im Luftfahrtmuseum Prag-Kbely
Darstellung von Wartungsarbeiten am Triebwerk Junkers Jumo 004B-1 der Me 262 
Me262-Triebwerk Junkers Jumo 004B-1 im Detail
Rumpfspitze mit Bugfahrwerk des Me262-Trainers
Bugradklappe mit Antrieb und Federbein des Me262-Bugrollwerkes  
Vergrößerter Windschutzaufbau des Schulflugzeuges
Darstellung von Wartungsarbeiten am Triebwerk Junkers Jumo 004B-1 der Me 262
Aufbaudeckel mit den Mündungsöffnungen der 30-mm-Bordwaffen
Ansicht der Messerschmitt Me 262 B-1a bzw. Avia CS-92 von vorne links
Bugsektion der Me 262 mit dem Fahrwerk und den entsprechenden Abdeckklappen
Fahrwerksklappe mit Warnhinweis: Achtung! Nicht am Bugrad schleppen!
Rechtes Triebwerk Junkers Jumo 004B-1
Rumpfspitze, Aufbaudeckel mit Mündungsöffnungen, rechtes Haubenteil und Rumpfmittelteil mit Kabinenaufbau 
Verkleidung des rechten Strahltriebwerkes
Blick auf die ausgefahrenen Vorflügel und das Balkenkreuz auf der rechten Tragfläche
Rumpfmittelteil und Rumpfhinterteil mit dem vergrößerten Kabinenaufbau der zweisitzigen Variante der Me 262
Cockpit des zweisitzigen Me262-Schulflugzeuges
Aufbockpunkt unter der rechten Tragfläche
Aufbockpunkt unter der rechten Tragfläche
Ausgefahrene äußere Landeklappe sowie die Querruder- und Flettnerrudersteuerung der rechten Tragfläche
Blick auf das Querruder mit der zugehörigen Flettnerklappe sowie der ausgefahrenen äußeren Landeklappe
Verlängerter Windschutzaufbau des Cockpits über der Seitenwand des Me 262-Trainers
Ansicht der Messerschmitt Me 262 B-1a bzw. Avia CS-92 von hinten links
Ansicht des Strahljagd-Trainers von hinten rechts
Rumpfhinterteil der Me 262 B-1a mit dem auslaufenden Kabinenaufbau und dem anschließenden Leitwerksträger
Leitwerksträger, Seiten- und Höhenleitwerk der Messerschmitt Me 262 B-1a
Rumpfhinterteil mit den taktischen Zeichen und dem großen Balkenkreuz
AUslaufender Flügelübergang zwischen Rumpfmittel- und Hinterteil
Ansicht der Me 262 B-1a im historischen Hangar des Luftfahrtmuseums in Prag-Kbely
Rückseitige Ansicht des Jumo-004-Strahltriebwerkes zwischen der inneren und äußeren Landeklappe 
Rückseite des Strahltriebwerkes Junkers Jumo 004B-1 der Messerschmitt Me 262 B-1a