Battle of Stalingrad

Karaya antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 10 Jahre 7 Monate her #3420
Hier ein Link der gut die Leistungen aktueller Grafikkarten veranschaulicht (am Beispiel Battlefield 4). Interessant ist, dass die CPU (zumindest in BF4) recht wenig einfluss auf die Leistung hat. Solange man einen Quad Core hat ist alles gut und die Leistungsdifferenzen bewegen sich bei wenigen Prozent (3-4%).

www.techspot.com/review/734-battlefield-4-benchmarks/
von Karaya

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gotha229 antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 10 Jahre 7 Monate her #3422
Wow, ist ja krass. Ich hab in den letzten paar Tagen immer wieder in Foren gelesen, dass Leute von nem AMD FX oder nem anderen Prozessor auf nen dicken i7 aufrüsten wollen, weil BF 4 anscheinend so CPU limitiert ist. Dass ein ein paar Jahre alter Athlon II aber noch so gut mithält, oder der i3... irgendwas müssen die Leute da falsch machen :huh:
von Gotha229

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schneeweiss antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 10 Jahre 7 Monate her #3426
Mit nem Ferrari kannste auch net mit 300 durch die Stadt fahren :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 10 Jahre 7 Monate her #3428
Hi Bendwick

Danke für die RAM-Infos! Woran sieht man tiefe Latenzen? CS?

Bezüglich Graifikkarte: Ich habe die XFX 7870 Black DD, welche bei Schneeweiss nicht funktioniert hat und bei mir läuft sie genial. Mit meinem System wird sie zwar nicht vollständig ausgenützt, aber sie läuft leise, stabil und war echt günstig.

@Schnee: hast du deine noch? Ich wär evt. interessiert...


Mit den Battlefield 4 Benachmarks würde ich vorsichtig umgehen. Die Firma hinter BF4 dürfte einer der reichsten Spiele-Hersteller sein und dementsprechend viel in die Optimierung des Mehrkerne-Spielebetriebs stecken können. Solange ein Spiel nur einen Kern (Wie CloD) nutzt, werden die Unterschiede wohl grösser sein...
von Continu0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schneeweiss antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 10 Jahre 7 Monate her #3429
ne sorry continuO....die musste ich ja umtauschen. Einzelnd gingen sie auch aber nicht im Crossfiremodus :-(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 10 Jahre 7 Monate her #3430
Hi Bendwick

Danke für die RAM-Infos! Was ist tief? Ich hab bisher nur 8-8-8 gefunden, nichts tieferes..

Bezüglich Graifikkarte: Ich habe die XFX 7870 Black DD, welche bei Schneeweiss nicht funktioniert hat und bei mir läuft sie genial. Mit meinem System wird sie zwar nicht vollständig ausgenützt, aber sie läuft leise, stabil und war echt günstig.

@Schnee: hast du deine noch? Ich wär evt. interessiert...


Mit den Battlefield 4 Benachmarks würde ich vorsichtig umgehen. Die Firma hinter BF4 dürfte einer der reichsten Spiele-Hersteller sein und dementsprechend viel in die Optimierung des Mehrkerne-Spielebetriebs stecken können. Solange ein Spiel nur einen Kern (Wie CloD) nutzt, werden die Unterschiede wohl grösser sein...
Last Edit:10 Jahre 7 Monate her von Continu0
Letzte Änderung: 10 Jahre 7 Monate her von Continu0.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.918 Sekunden