DCS-World FlamingCliffs 3

Thorwald antwortete auf DCS-World FlamingCliffs 3

Posted 7 Jahre 6 Monate her #30440
Erstmal vielen lieben Dank für die guten und ausführlichen Tipps!
Fällt mir echt schwer eine Wahl zu treffen. Wenn ich mehr "Mäuse" hätte würde ich mir einfach ein paar Module zulegen. Aber im Moment muss ich mich wohl für eines, vielleicht höchstens zwei entscheiden...

Also ich habe jetzt ein X56 Hotas System mit vielen, vielen Knöpfen die in vielfältigster Weise programmierbar und belegbar sind, und auch noch mit verschiedenen Modi 3mal belegt werden können. Ich denke von der Equipmentseite hab ich da kein Problem mehr.
Wäre da noch die Frage ob man z.B. mit der Mig21/Mig15/Ka50 auch an Blueflag teilnehmen könnte, oder ob es für diese Epochen eigene Online Kampagnen gibt?

Was den Realismus anbelangt: Wie gesagt, ein interaktives Cockpit würde ich schon haben wollen, deswegen hab ich ja FC3 zurückgegeben.

Tja... im Moment sind in der Favoritenrolle:

MIG 15
F86 F
MIG 21
Ka 50
M-2000C
A-10C
AJS-37 Viggen (Die Videos sehen auch ganz reizvoll aus)
oder doch wieder FC3 (sind ja schon auch tolle Maschinen bei)

Hab mir schon überlegt ob ich Epoche für Epoche vorgehen soll, um so die Entwicklung bei Kampfflugzeugen besser nach zu erleben? Finde ich eine ganz nette Idee.
WW2 interessiert mich auf DCS im Moment nicht. Hab ich ja bei Cliffs.
Helikopter reizt mich auch, weil einfach ganz anders. Viel tieffliegen. In der Luft stehen, sich verstecken...

Hhmmm....hmmm....Hhhhhmmmmm... :blink:
Na ja, irgendwann weiß ich`s schon...

Danke Ether für das Angebot mir ein wenig zu helfen, nehme ich dann gern in Anspruch. Muss ja auch nichts großes werden, ab und zu ein wenig Hilfe oder ein paar Tipps würden mir schon reichen. Auch vielleicht was das online fliegen anbelangt. Wie du halt Zeit und Lust hast. Aber wenn du eh öfter in DCS unterwegs bist... Können wir ja mal über PN was verabreden. Muss aber auf jeden Fall noch meinen X56 einrichten. (Auch in Cliffs) Und das kann noch dauern ;)
Mit der SU25 T hab ich ja schon angefangen.

Also dann, danke nochmal an Euch und frohes Fest!
Last Edit:7 Jahre 6 Monate her von Thorwald
Letzte Änderung: 7 Jahre 6 Monate her von Thorwald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Thorwald antwortete auf DCS-World FlamingCliffs 3

Posted 7 Jahre 6 Monate her #30441
FC3 gibt es im DCS Shop gerade für 15,99$.
Zumindest ist es bei mir so. Und die sagen das ich ja schon eine Seriennummer hätte, obwohl ich das Spiel bei Steam zurückgegeben habe und DCS World neu von DCS installiert hatte.
Na ja, - ich glaube da schlag ich jetzt einfach mal zu...
von Thorwald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Etherlight antwortete auf DCS-World FlamingCliffs 3

Posted 7 Jahre 6 Monate her #30446
Bei allen Kampfjets, die älter als die Mirage 2000C sind hast du schlicht und ergreifend das Problem, dass du auf vielen Servern dann letztlich gegen moderne Jets mit altem Zeug fliegst.

Mal ganz prinzipiell...Viele Module sind sehr speziell und für die muss schon eine vernünftige Mission da sein/gebaut werden, damit es auch sinnvoll ist die im MP zu spielen. Womit du immer effektiv bist und überall Spaß haben wirst:

FC3
A-10C
Mirage 2000C
Ka-50

Huey und Mi-8 eingeschränkt, nicht jeder Server hat dafür ein vernünftiges Missionsprofil.

Ich an deiner Stelle würde mir 1-2 Module aus den oberen 4 auswählen. Die machen alle Solo Spaß, aber eben auch online. Dazu sind die alle ziemlich umfangreich und werden für langanhaltenden Spielspaß sorgen. Obacht aber bei der A-10c, da könnte es anfangs ein wenig grätzig werden die Steuerung zu belegen. Die Sache ist die: In der A-10C belegt man keine Funktionen, wie man es gewohnt ist, sondern man muss (sofern man nicht mit dem Thrustmaster Warthog fliegt) den HOTAS der A-10C quasi auf seinem eigenen Teil so gut wie eben möglich spiegeln. Grund dafür ist, dass die Tasten und Schalter in der A-10C nicht nur eine Funktion haben, sondern gleich mehrere, jenachdem welches System/welchen Sensor man gerate bedient. Aber auch da gibts Hilfen für.
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorwald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Thorwald antwortete auf DCS-World FlamingCliffs 3

Posted 7 Jahre 6 Monate her #30448
FC3 habe ich mir heut gleich nochmal gekrallt :woohoo:
Für 15.99$ konnte ich einfach nicht Nein sagen. Also wäre ein Modul schon mal
im Kasten, mit dem ich gut Online und eine Kampagne fliegen könnte.

Denke der Ka50 wäre dann eine gute Ergänzung. Und die Su25T ist ja auch noch da. Und alles Weitere wird man dann sehen. Mal mit der Zeit ein paar Infos einholen und im Forum stöbern, dann sehe ich bestimmt klarer wenns relevant wird.
Oh mann - ich glaub ich übernehm mich gerade wieder... :whistle:

Die A-10C ist mir im Moment noch zu kompliziert und zu anspruchsvoll. Mir hat ja heut schon der Kopf geraucht, als ich mein X56 für Cliffs mal "ansatzweise" eingerichtet hab. Von den Möglichkeiten her müsste das System für die A-10C aber gut reichen. Wie gesagt - auf der Schubeinheit sind jede Menge Schalter und Achsen und du kannst das Ganze in drei Modi verwenden. Also die ganze Belegung³ - ganz zu schweigen natürlich das man auf jeden Knopf auch Makros oder erweiterte Befehle anwenden kann...

Also dann - ich melde mich halt mal wenn ich für eine Übungs- und Fragesession bereit bin.
Bis dann.
Last Edit:7 Jahre 6 Monate her von Thorwald
Letzte Änderung: 7 Jahre 6 Monate her von Thorwald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wolke antwortete auf DCS-World FlamingCliffs 3

Posted 7 Jahre 6 Monate her #30472
Falls du den Saitek X-52 benutzt gibt es auf der DCS-Seite ein sehr gutes Joystickprofil zum Download. Kann ich empfehlen. Sehr logisch und bedienfreundlich.

www.digitalcombatsimulator.com/de/files/201758/
Last Edit:7 Jahre 6 Monate her von Wolke
Letzte Änderung: 7 Jahre 6 Monate her von Wolke.
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorwald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sputnik antwortete auf DCS-World FlamingCliffs 3

Posted 7 Jahre 6 Monate her #30496
Also ich würde dir die F86 ans Herz legen. Die ist nicht zu kompliziert zu
lernen, und hat mit der "Museum Relic Campaign" eine 1A Kampagne zu bieten.

Da hast du verschiedenste Missionen mit tollen Beschreibungen und Karten dabei. Fliege die in VR und bin hin und weg. Sowas sollte jeder mal erleben.

Und wie gesagt, die F86 ist so ein schönes Mittelding vom Komplexitätsgrad her.
Gruss
Unteroffizier 'Sputnik'
Reservist
Einsatzreserve / JG4
von Sputnik
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorwald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.414 Sekunden