Die JG-4 Filmstube

yoda antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 6 Jahre 11 Monate her #32035
Eine sehr schöne Doku:


Ich möchte das nicht mit machen.
Das Leben will gewonnen sein!
von yoda
Folgende Benutzer bedankten sich: Jos, Pega, Yellow, Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 6 Jahre 11 Monate her #32038
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

von Lebano
Folgende Benutzer bedankten sich: DUI, Pega, King-Dingeling, Matthias, Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Etherlight antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 6 Jahre 11 Monate her #32045


Erste Bilder vom Waffeneinsatz in der Harrier vom Developer. Natürlich alles Pre-Alpha, aber die Jungs sind verdammt schnell, verglichen mit so einigen anderen Developern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Karaya antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 6 Jahre 11 Monate her #32048
Ja echt krass wie die da Gas geben, RAZBAM ist ohne Zweifel einer der Top 3rd party Entwickler in DCS!
von Karaya

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 6 Jahre 11 Monate her #32049
Oha hier sieht man mal die Kraftentwicklung einer Turbine auf eine andere eindrucksvolle Art:
www.mirror.co.uk/news/world-news/rare-vi...re-jet-rips-10340438

Timing mal anders:
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Last Edit:6 Jahre 11 Monate her von Lebano
Letzte Änderung: 6 Jahre 11 Monate her von Lebano.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Thorwald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Etherlight antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 6 Jahre 11 Monate her #32050
Und das bei einer vergleichsweise so alten Kiste. ^^ Will gar nicht wissen was passiert wäre, wenn da etwas mit mehr Schub gestartet wäre. Liegt aber vermutlich auch an der Startlage/dem Design der Vampyre.

Und was DCS 3rd Party Developer angeht: Man darf halt auch nicht vergessen, dass das z.T. extrem kleine Teams von 2-4 Mann sind. Wenn da mal wer ausfällt oder es Zickenkrieg im Büro gibt, gibts da halt einfach nur wenig Möglichkeiten das aufzufangen. Leider leider.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 2.064 Sekunden