Die JG-4 Filmstube

Gotha229 antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 8 Jahre 6 Monate her #18097
Hm, naja, die kamen wohl doch ned aus den Wolken, wie wir zuerst vermutet hatten. War aber auch echt Käse, dass wir so lange an der einen Spit dran rumgemacht hatten und so weit runtergegangen sind. Da hatten wir dann doch noch eben Glück, dass es unseren Wasservogel erwischt hat ;)

Aber oh weh. Das kann man echt nicht als Abwehrbewegungen bezeichnen, was du da machst Goose. Das muss noch geübt werden!

Ach ja. Die scheinen Lebano und Balthasar auch überhaupt nicht bemerkt zu haben. Der schreibt da ja nur von drei Messerschmitts. Die dritte war dann ich.
Last Edit:8 Jahre 6 Monate her von Gotha229
Letzte Änderung: 8 Jahre 6 Monate her von Gotha229.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DUI antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 8 Jahre 6 Monate her #18098
Den Flug hatte ich mir noch im TS angehört und den Eindruck, dass dabei irgendwie alles schiefgelaufen war:
Im Luftkampf 3:1 gegen die Spit überhaupt keine Absprache unter den Piloten und - was ich mitbekommen hatte - minutenlang keine Treffer.
Der Höhenschutz war leider auch blind und über den gesamten Verlauf teilnahmslos.
Im Hinblick auf die kritische Position sowie das Rumkurven auf 0m hätte man den Luftkampf wohl einfach nach ein paar Minuten abbrechen müssen.

Wo ist mein Denkfehler: Wie kann es für eine SOW-Mission Außenansichten geben?!
Last Edit:8 Jahre 6 Monate her von DUI
Letzte Änderung: 8 Jahre 6 Monate her von DUI.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 8 Jahre 6 Monate her #18101

DUI schrieb:
Wo ist mein Denkfehler: Wie kann es für eine SOW-Mission Außenansichten geben?!


Online / Offline zusammengeschnitten.
Die Fluglage in der Aussenansicht bei 1.00 stimmt nicht mit der Cockpit-Ansicht zusammen, die Kennungen der Spits welche im Abspann genannt werden stimmen auch nicht mit den Videoaufnahmen in der Aussenansicht überein, die 1. 109 in der Aussenansicht hat gar italienische Kennungen...
Last Edit:8 Jahre 6 Monate her von Continu0
Letzte Änderung: 8 Jahre 6 Monate her von Continu0.
Folgende Benutzer bedankten sich: DUI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bendwick antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 8 Jahre 6 Monate her #18105

Gotha229 schrieb: Aber oh weh. Das kann man echt nicht als Abwehrbewegungen bezeichnen, was du da machst Goose. Das muss noch geübt werden!


Ja, das schmerzt selbst beim zusehen. Die "Luftbremse" hätte sicher geholfen.
:whistle:
Zum Verlieren sind wir nicht fähig, wir müssen besiegt werden.

von Bendwick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 8 Jahre 6 Monate her #18114
Einfach sensationell :blink: - Albert Falderbaum:


Edit: gerade die Hintergründe nachgelesen auf wiki: " Zum Abschluss jeder Segelflugvorführung flog er in ungefähr 10 m Höhe im Rückenflug, aber im sicheren Abstand zu den Zuschauern parallel an ihnen vorbei, um dann nach einer Kehre vor ihnen zu landen. Während des Rückenfluges löste sich einer der Sitzgurte aus dem Zentralschloss und schlug in sein Auge. Durch die Schreckreaktion bekam das Flugzeug mit dem Seitenleitwerk Bodenberührung. Es gelang ihm noch, das Flugzeug wieder etwas auf Höhe zu bringen, aber durch die Beschädigung am Leitwerk war die Steuerbarkeit stark eingeschränkt. Um nicht in die Zuschauermenge zu kommen, versuchte er ein Ausweichmanöver in Richtung freier Fläche zu fliegen. Dabei berührte er den abgestellten Jet einer am Flugtag beteiligten Kunstflugstaffel und schlug mit seinem Segelflugzeug schwer auf dem Boden auf. Bei diesem Aufprall erlitt er lebensgefährliche Verletzungen, er lag 14 Tage lang im Koma. Nach etlichen Wochen der Genesung war er soweit hergestellt, dass er mit der Fliegerei wieder beginnen konnte."
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Last Edit:8 Jahre 6 Monate her von Lebano
Letzte Änderung: 8 Jahre 6 Monate her von Lebano.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alpinat0r, Pega

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alpinat0r antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 8 Jahre 6 Monate her #18122
Hammer Story, danke für's Teilen Lebano!
von Alpinat0r

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.482 Sekunden