Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Hannes antwortete auf Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Posted 8 Jahre 4 Monate her #21490
Vielen Dank für die tolle Beteiligung!

Auch wenn wir noch nicht die großen Sprünge gemacht haben, bei einigen sah es schon sehr, sehr gut aus!

Der BnZ-Angriff mit Lag-into-Lead-Pursuit ( sketchtoy.com/66261767 ) kann auch gut zu zweit geübt werden, falls der ein oder andere da nochmal dran feilen möchte! Bei Fragen stehe ich natürlich jeder Zeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Die nächste Einheit würde ich dann gerne dem YoYo widmen! Da müssen wir vorher nicht erst den Sturz üben und können gleich loslegen!

Nochmals, klasse Trainung und das obligatorische alle gegen DUI am Ende hat auch nicht gefehlt!
von Hannes
Folgende Benutzer bedankten sich: DUI, Pega

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DUI antwortete auf Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Posted 8 Jahre 4 Monate her #21491
Wieder ein klasse Training, Hnns, vielen Dank! Freue mich schon auf nächste Woche!
von DUI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Posted 8 Jahre 4 Monate her #21496
Jetzt muss ich aber doch mal nachhacken Hnns: Wenn ich recht im Bilde bin, hast Du dich am 22. November bei uns im Forum vorgestellt. Also bist Du neu hier.
Schon wenige Tage später sprichst Du davon eine "Reihe von Flugmanövern vorzustellen und anzuleiten".
Und jetzt sagst Du:

Hnns schrieb: Auch wenn wir noch nicht die großen Sprünge gemacht haben, bei einigen sah es schon sehr, sehr gut aus!

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, weil ich schlichtweg nicht über dein tatkisches und fliegerisches Können im Bilde bin. Jedenfalls in deiner Vorstellung sagst Du, dass Du dir der "Umstieg auf die hardwarelastige Sim-Fliegerei erst vor wenigen Woche" gelänge.
Das komt mir sehr seltsam vor.
Es wirkt für mich so, als ob Du DER Experte im Luftkampf wärest und uns nun zeigen willst, wie man richtig Luftkämpfe zu führen hat. Ich möchte dich darauf hinweisen, dass das auf einige Piloten, die seit den Anfängen der Flugsimulation dabei sind ein bischen beleidigend wirken könnte.

Also frage ich mich nun zu recht: Habe ich etwas verpasst? Oder wieso "leiten" neuerdings bei uns neue - unerfahrene Piloten, die noch nicht einmal das "JG4_" vor dem Nickname tragen, nunmehr das Training???
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

von Lebano
Folgende Benutzer bedankten sich: Balthasar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Qetzalcoatl antwortete auf Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Posted 8 Jahre 4 Monate her #21500
Er ist direkt vom OKL geschickt worden! :whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hannes antwortete auf Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Posted 8 Jahre 4 Monate her #21502
Ich werd mich dir anschließen und ebenfalls mit Zwischenzitaten arbeiten.

Lebano schrieb: muss ich aber doch mal nachhacken


Alles gut, mach ruhig!

Lebano schrieb: Schon wenige Tage später sprichst Du davon eine "Reihe von Flugmanövern vorzustellen und anzuleiten".


Genau, nach den Erfahrungen beim letzten Training schien das von einigen Mitgliedern ausdrücklich gewünscht, ich erhielt durchweg positives Feedback und war und bin mir keiner Schuld bewusst.
Der große Unterschied zwischen deinem und meinem Verständnis der Sachlage ist eigentlich von dir erwähnt. Als Zitat:

Lebano schrieb: in deiner Vorstellung sagst Du, dass Du dir der "Umstieg auf die hardwarelastige Sim-Fliegerei erst vor wenigen Woche" gelänge



So sieht es aus. Ich bin ein Neuling was das fliegerische "Handwerk" an der Hardware betrifft, das Sim-Fliegen mit den deutlich anspruchsvolleren Flug- und Schadensmodellen ist für mich komplettes Neuland, um Frau Merkel zu zitieren.

Lebano schrieb: Es wirkt für mich so, als ob Du DER Experte im Luftkampf wärest


Was das Verständnis von Flugmanövern betrifft macht mir so schnell sicher keiner was vor, habe ich aber die Weisheit mit Löffeln gefressen? Sicherlich nicht.

Lebano schrieb: Ich möchte dich darauf hinweisen, dass das auf einige Piloten, die seit den Anfängen der Flugsimulation dabei sind ein bischen beleidigend wirken könnte.


Ich denke, dass man die Aussage deines Posts auf diese zwei Zeilen runterbrechen kann. Wenn du diesen Eindruck gewonnen hast, dann tut mir das sicherlich Leid. Auch möchte ich niemandem etwas zeigen, der schon alles weiß und die Dinge nicht nur aus dem Bauch heraus, sondern auch beim Namen benennen kann.

Lebano schrieb: Also frage ich mich nun zu recht: Habe ich etwas verpasst? Oder wieso "leiten" neuerdings bei uns neue - unerfahrene Piloten, die noch nicht einmal das "JG4_" vor dem Nickname tragen, nunmehr das Training???


Diese Fragen enthalten sehr viele Spitzen. Auf einige werde ich eingehen, auf andere nicht.
Ich bin zum JG4 gestoßen in der Hoffnung, Dinge zu lernen und mein Können zu steigern. Ich habe mehrfach wiederholt, dass das Können, der sichere Umgang mit der Maschine und das Bewegen von A nach B unter besonderen Umständen genau meine Baustellen darstellt. Da du ja so schön aus älteren Posts zitierst wird dir dieser Umstand nicht entgangen sein. Dieser Hoffnung wurde in den Trainings nicht so recht Rechnung getragen. Da es an fundamentalen Inhalten fehlte, sah ich es als Gelegenheit, mich einzubringen und im Tausch für euer Geben selbst etwas zurück zu geben. Wenn das falsch verstanden wurde, dann tut es mir leid. Auch war ich in der Annahme, dass jeder, der an den von mir vorgestellten Inhalten teilnahm, auch gewillt war, dies zu tun. Erneut, sollte ich doch falsch gelegen habe, dann bitte ich um Entschuldigung.
Die von mir geschilderten Inhalte entsprechen der herrschenden Lehrmeinung im Luftkampf, selbst Jagdbomber können diese im Schlaf. Ich möchte niemandem zeigen, was er "falsch" macht. Ich möchte zeigen, wie man Dinge "richtig" macht. Das ist für mich ein großer Unterschied. Wenn du nun nur eine geringe Schnittmenge zwischen meinen Inhalten und deinen Eindrücken erkennst, dann bitte ich dich um konstruktive, inhaltliche Kritik und freue mich auf den Diskurs. Auch ich möchte gerne lernen, der Grund, warum ich mich euch anschließen wollte.
von Hannes
Folgende Benutzer bedankten sich: Kruger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eule antwortete auf Mittwochstraining "jeden Mittwoch" von 20:00-22:00

Posted 8 Jahre 4 Monate her #21503
Da ich erst beim "obligatorischen DUI abschiessen" dazu kam, kann ich zum Training nichts sagen. Aber das die von Gotha angefragte deutsche Übersetzung nicht kam, finde ich nicht gut. Zu all diesen Manövern gibt es deutsche Bezeichnungen oder Beschreibungen, diese sollte man auch nutzen. Das hat nichts mit deutschtümmelei zu tun, sondern lediglich geht es mir seit Anfang der 90 iger Jahre auf den Sack, halb deutsch /englische Halbsätze zulesen. Und ja, mein Englisch ist rudimentär, aber ist ja hier im Grunde ein Deutschsprachiges Forum. Ist nicht böse gemeint ;)
von Eule
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Ladezeit der Seite: 1.666 Sekunden