HILFÄÄÄÄ!

HILFÄÄÄÄ! wurde erstellt von Winger

Posted 9 Jahre 2 Wochen her #17354
Mein TrackIR macht Probleme. Meine Y-Kopfhöhe wird immer automatisch auf Ausgangshöhe zurückgesetzt sobald ich in die Mitte des Flugzeuges komme. Ein ordentliches über die Nase peilen zum Vorhalt ziehen ist somit unmöglich und das TIR-Verhalten macht mich wahnsinning. Ich kann so nicht fliegen.
Das TIR verhält sich NUR in Clod so bescheuert. In der TIR Software ist alles normal.
Bei BOS auch alles im grünen Bereich.
Jemand nen Tip?

Hab Clod schon von Steam komplett zurücksetzen lassen. Alle INIS gelöscht. Problem bleibt bestehen.

Hier nen Video:
www.dropbox.com/s/1r7qjjm3cvihdyp/problem.mp4?dl=0
von Winger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf HILFÄÄÄÄ!

Posted 9 Jahre 2 Wochen her #17355
Das ist kein Problem Winger sondern eine Eintellung deines Presets, dass Du verwendest! Entferne alle O Punkte und Du solltest keine Probleme haben.

Schau mal hier ziehe einfach die Punkte immer über den Wert null und der Blick rastet nicht mehr ein:





Hier noch ein entsprechendes Thema - dort kannst Du mal die ein oder anderen Presets durchprobieren...
Last Edit:9 Jahre 2 Wochen her von Lebano
Anhänge:
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Wochen her von Lebano.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf HILFÄÄÄÄ!

Posted 9 Jahre 2 Wochen her #17356
Siehe meine Antwort im ATAG-Forum.

lg
Leutnant 'Continu0'
Reservist
Einsatzreserve / JG4
von Continu0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winger antwortete auf HILFÄÄÄÄ!

Posted 9 Jahre 2 Wochen her #17365
hilft leider alles nix.
Das hat nichts mit dem TIR oder der Software zu tun. Das liegt eindeutig an CLOD.
Hab komplett lineare profile probiert. Nix!
Wie bereits erwähnt verhält sich der virtuelle kopf in der TIR Software auch wie er soll. Nur in Clod dieses beschisse snapping sobald ich zur Mitte komme.
Unspielbar.
Last Edit:9 Jahre 2 Wochen her von Winger
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Wochen her von Winger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

sKylon antwortete auf HILFÄÄÄÄ!

Posted 9 Jahre 2 Wochen her #17367
Jo, hab ich auch.
Die Höhe des Cockpits scheint zu variieren. Hat man an einer Stelle den Hals gestreckt und will sich z.B. nach vorne lehnen, bleibt man erst hängen und dann springt die Ansicht ruckartig um, wenn man sich weiter vorbeugt.

Funktioniert in BOS und DCS wirklich gut, im Cockpit der 109 in Cliffs dagegen ziemlich bescheiden.
von sKylon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winger antwortete auf HILFÄÄÄÄ!

Posted 9 Jahre 2 Wochen her #17369
Ehrlich DAS ist Dauerzustand?
Ob ich so fliegen will ist ne andere Frage.
von Winger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.195 Sekunden