69 Jahre später !

69 Jahre später ! wurde erstellt von Kruger

Posted 10 Jahre 2 Wochen her #6210
ich hab da mal was interessantes gefunden

www.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/Suedwe...Pilot-sass-noch-drin
Flieger empor!

Last Edit:10 Jahre 2 Wochen her von Kruger
Letzte Änderung: 10 Jahre 2 Wochen her von Kruger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Saries

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DUI antwortete auf 69 Jahre später !

Posted 10 Jahre 2 Wochen her #6213
Hätte nicht gedacht, dass eine Maschine, die auf einem Feld heruntergegangen war, einfach so in Vergessenheit geraten und bis heute unentdeckt bleiben konnte.

Ein Pilot weniger, der wohl bislang als verschollen galt.
von DUI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf 69 Jahre später !

Posted 10 Jahre 2 Wochen her #6214
Oh doch die Maschine war ja unter der Erde!
In dem Threat "Blindgänger!" schrieb ich bereits schon, dass sich ca. 1600 Flugzeugführer in ihren Wracks unter der Erde befinden, deren Schicksaal noch nicht aufgeklärt wurde... UND das nur im deutschen Raum.
Es ist viel mehr unter der Erde, als wir uns vorstellen können - nicht nur vom II.WK.
Die Schicksäle alle aufzuklären wurde ein großes Maß an Zeit, vielen Fachkräfte, Autorisationen, Rechtsabwicklungen, Planungen, Finanzierungen etc. erfordern!!!
(In der Zählung sind die Abstürze nicht mitgezählt, in denen der Pilot das Flugzeug verlassen konnte)

Und so kommt es immer mal wieder zu solch einer Bergung...
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

von Lebano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Badlego antwortete auf 69 Jahre später !

Posted 10 Jahre 2 Wochen her #6218
Wir haben in kovarska sehen können wie wenig widerstand erdboden einer mit 800 sachen in die Erde tauchenden Messerschmitt liefert.
Der schwere Motorblock bohrt sich vor und der Rest der Zelle verschwindet mit im Erdreich bevor das Flugzeug explodiert.

Ich vermute dass man vom piloten nicht viel mehr als die abzeichen fand.

Wenn der pilot noch lebende verwandte hat, haben sie jetzt endlich gewissheit.

Lebano,du scheinst dich ja intensivmit solchen funden zu beschäftigen. Da kann ivh dir nur nahe legen, dass du beim nächsten geschwadertreffen dass in kovarska stattfindet dabei bist. Das museum hat mir die einzelnen schicksale der damals dort kämpfenden piloten sehr nahe gebracht.
Last Edit:10 Jahre 2 Wochen her von Badlego
Letzte Änderung: 10 Jahre 2 Wochen her von Bendwick.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf 69 Jahre später !

Posted 10 Jahre 2 Wochen her #6219
www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-akt...ot-auf-Feld-geborgen

Wer sich über eine Falsche beschriftung eines falschen Bildes aufregen möchte, dem ist der obige Link sehr ans Herz zu legen..
von Continu0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bendwick antwortete auf 69 Jahre später !

Posted 10 Jahre 2 Wochen her #6222

Continu0 schrieb: www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-akt...ot-auf-Feld-geborgen

Wer sich über eine Falsche beschriftung eines falschen Bildes aufregen möchte, dem ist der obige Link sehr ans Herz zu legen..



Da die Autoren der Ostsee-Zeitung offensichtlich keine Ahnung haben, sollten sie künftig einfach mal die Mitglieder des JG4 fragen. Hier werden sie gehofen...
:lol:
Zum Verlieren sind wir nicht fähig, wir müssen besiegt werden.

von Bendwick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.321 Sekunden