Die JG-4 Filmstube

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 9 Jahre 6 Monate her #11239
Das hier ist noch unvorstellbarer, aber wird hier bestimmt einigen gefallen:
FEUERNDE WARBIRDS:



Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

von Lebano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DUI antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 9 Jahre 6 Monate her #11240
Und was lernen wir aus dem letzten Video: Die Roten treffen selbst stehende Ziele nicht... ;)
von DUI
Folgende Benutzer bedankten sich: Kruger, Pega

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 9 Jahre 6 Monate her #11242
Haha genau das dachte ich mir auch!!! :lol: :silly: :lol:
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

von Lebano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 9 Jahre 6 Monate her #11387
50 Jahre Dornier Do 27 - Die Legende lebt:
eine schöne Doku über dieses Legendäre Flugzeug.


kurzer Flyby einer Do 27 - ich liebe diesen SOUND:
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Last Edit:9 Jahre 6 Monate her von Lebano
Letzte Änderung: 9 Jahre 6 Monate her von Lebano.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 9 Jahre 6 Monate her #11388
Die Flügel der Väter

Mit der Do 27 auf den Spuren der Grzimeks
von Uwe Agnes und Bernd Siering
45 min, ARD 2009

Am 11. Dezember 1957, brechen Bernhard Grzimek und sein damals 23-jähriger Sohn Michael zu ihrem größten Abenteuer auf. Mit ihrer Dornier 27 in der markanten Zebra-Lackierung, die bald ihr Markenzeichen wird, wollen die beiden in der Serengeti Tierzählungen und Filmaufnahmen machen. Daraus entsteht auch der wohl bekannteste deutsche Dokumentarfilm: „Serengeti darf nicht sterben“.
Beide haben aber kaum Flugerfahrung, gerade so viele Stunden im Cockpit, wie man braucht, um den Pilotenschein zu machen. Der Flug ist ein Wagnis: mit dem Auto-Atlas auf dem Schoß machen sich die beiden auf die 10.000 km lange Reise. Im Tiefflug donnern sie „wie zwei ungezogene Buben“ über die Pyramiden, geraten in die politschen Wirren im Sudan und kämpfen mit technischen Problemen.
Am 19. Januar 1959 stößt Michael Grzimek südlich des Ngorongoro-Kraters mit einem Gänsegeier zusammen. Dabei wird die rechte Tragfläche so schwer beschädigt, dass Michael Grzimek die Maschine nicht mehr beherrschen kann. Er hat keine Chance, den Absturz zu überleben.
Christian Grzimek hat seinen seinen Vater Michael nie kennengelernt – für ihn nahm Bernhard die Vaterrolle ein. Heute leitet Christian Grzimek zusammen mit seiner Mutter Erika die Tierbildagentur, die Michael Grzimek mit nur 20 Jahren als Filmproduktionsfirma gründete. Schon lange will er wissen und nachempfinden, wie es damals gewesen sein könnte, der Aufbruch in ein neues Leben, in das Wagnis und ins Unbekannte. Die Fußstapfen, die Vater und Großvater dabei hinterlassen haben, sind groß - genauso groß wie das Schweigen in der Familie über den Unfalltod von Michael Grzimek.
Der Pilot und Fluglotse Martin Rulffs verfolgt seinen eigenen Traum: er baut die damals abgestürzte Do 27 originalgetreu und flugfähig nach. Auf einer Veranstaltung im Frankfurter Zoo lernen sich Martin Rulffs und Christian Grzimek kennen – und beschließen, gemeinsam den historischen Flug von 1957 nachzuvollziehen. Im Herbst 2008 beginnen sie das nächste Abenteuer, die zweite Reise eines „geflügelten Zebras“- und stehen unterwegs vor den gleichen Herausforderungen wie Bernhard und Michael Grzimek.
Wir begleiten Christian Grzimek beim abenteuerlichen Flug von Deutschland in die Serengeti und bei der Suche nach den Spuren, die seine legendären Väter hinterlassen haben.

vimeo.com/109191751
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Last Edit:9 Jahre 6 Monate her von Lebano
Letzte Änderung: 9 Jahre 6 Monate her von Lebano.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Die JG-4 Filmstube

Posted 9 Jahre 6 Monate her #11431
Air Classics Gelnhausen

"Die Geschichte der Luftfahrt von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Erleben und sehen Sie historische Flugzeuge der Geschichte und vieles mehr..."

Als in Gelnhausen noch die Post abging. Videos von der legendären Air Classics 2011

Eine Video Sammlung (Teilweise mit Kommentator von Uwe Ramerth) - vielleicht interessiert es ja jemanden hier:

TRAILER:
www.clipwings.com/clip/1175/Air_Classics_Gelnhausen_Trailer


Boeing Stearman - mit Airbus A 380 und Funk - MUST SEE! LEGENDÄR!!! :
fly-hdtv.com/c/mid,2856,Filme_auf_Abruf/loadsite,1071/?v=57689


Das ist keine Fotomontage!


Bleriot Typ XI:
fly-hdtv.com/c/mid,21318,Air_Classics_Gelnhausen/?v=58240

Fokker DR.1:
fly-hdtv.com/c/mid,21318,Air_Classics_Gelnhausen/?v=58150

Douglas A-1 Skyraider + Mustang und Kitty Hawk am Ende:
fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=58238

Fieseler Storch:
fly-hdtv.com/?v=58145
+ Interview 1: fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=57652
+ Interview 2: fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=58266

North American T-6:
fly-hdtv.com/c/mid,21318,Air_Classics_Gelnhausen/?v=58146

Messerschmitt Bf-108:
fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=57671

Stearman Interview 1: fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=57653
Stearman Interview 2: fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=58271

Fallschirmspringer: fly-hdtv.com/c/mid,2851,Filme_auf_Abruf/?v=58148

Wingwalking: fly-hdtv.com/c/mid,21318,Air_Classics_Gelnhausen/?v=58241

schöne Zusammenfassung:
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

Last Edit:9 Jahre 6 Monate her von Lebano
Anhänge:
Letzte Änderung: 9 Jahre 6 Monate her von Lebano.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.747 Sekunden