Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4

Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4 wurde erstellt von Lebano

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18818
Wo ist das Thema "Flugschule" geblieben?
Da wollte ich das eigentlich posten. Naja dann eben so.

Ich habe mir heute spontan mal die Mühe gemacht und alle 6 Munitionstypen für die 20mm einzeln und nacheinander getestet. So hat man nun den unmittelbaren Vergleich und kann so Rückschlüsse für die eigene Gurtung schließen.
Ich hoffe, so dem ein oder anderen eine Hilfe gewesen zu sein.

Ein Leben ohne Fliegen ist möglich,
aber nicht sinnvoll!!!
Major 'Lebano'
Stabsangehöriger
Geschwaderstab / JG4
von Lebano
Folgende Benutzer bedankten sich: Bendwick, Widukind, Falkenberg, yoda, Kruger, dingsda, Pega, Goose, Eule, HGraf69 und 1 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18833
man merkt die Mischung macht´s
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

yoda antwortete auf Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18836
Ich hab sogar links und rechts versetzt. Ob das was bringt kein Ahnung, aber ich denke mir das wenn den Tank mit einer Panzerbrechendenladung durchschlage und gleichzeitig eine Sprengladung rein drücke sollte doch der Tank hoch gehen oder?
von yoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18837
Die 20er versetzt zu laden würde ich dir dringend abraten!
Denn die versch. Munitionen haben zum Teil abweichende Mündungsgeschwindigkeiten...
Der Gedankengang von dir ist zwar nachvollziehbar, lässt sich aber nur schwer einhalten.
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich,
aber nicht sinnvoll!!!
Major 'Lebano'
Stabsangehöriger
Geschwaderstab / JG4
von Lebano
Folgende Benutzer bedankten sich: yoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

yoda antwortete auf Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18841
Also wenn ich mir die Schusstafeln der Munitionsarten anschaue dann sind die Unterschiede bei 200m zwischen 20-60 m/s. (72 - 200km/h), wenn ich richtig gerechnet habe. Das ist das wirklich ein Unterschied. Ich sollte mal ändern. :)
Frage ist wie es Bei TF umgesetzt ist. ^^
von yoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kruger antwortete auf Munitions Gurtungen(20mm) Messerschmitt Bf-109 E-4

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18844
ja die Geschosse haben auch im spiel eine unterschiedliche Mündungsgeschwindigkeit und Balistik
von Kruger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Ladezeit der Seite: 1.403 Sekunden