Flugunfalluntersuchungen

  • Bendwick
  • Bendwicks Avatar Offline Autor
  • Grüß mir die Sonne!
  • Beiträge: 1329
  • Dank erhalten: 981

Flugunfalluntersuchungen wurde erstellt von Bendwick

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18651
Vielleicht ist ohne ausgeprägte Luftfahrtkenntnisse nicht immer alles verständlich, jedoch denke ich, dass diese Schulungsfilme zu Flugunfällen und den entsprechenden Untersuchungen trotzdem sehenswert sind. Es handelt sich um reale Fälle, der Funksprechverkehr ist original.


Accident Case Study: Cross-country-crisis


Accident Case Study: Final Approach


Accident Case Study: Emergency Management


Mehr auf AOPA, aircraft owners and pilots association
Zum Verlieren sind wir nicht fähig,
wir müssen besiegt werden.
Oberst 'Bendwick'
Geschwader TO
Geschwaderstab / JG4
Last Edit:8 Jahre 10 Monate her von Bendwick
Letzte Änderung: 8 Jahre 10 Monate her von Bendwick.
Folgende Benutzer bedankten sich: Falkenberg, Gotha229, Lebano, Kruger, Pega, Moritz, Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Flugunfalluntersuchungen

Posted 8 Jahre 10 Monate her #18723
Sehr interessant Bendwick, danke.
Ich finde die Visualisierung mit dem FSX eine gute Idee, denn das belebt die Funksprüche ziemlich gut und man erhält so einen guten Eindrück, wie die jeweilige Situation ausgesehen haben könnte.
von Lebano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Flugunfalluntersuchungen

Posted 8 Jahre 6 Monate her #21929
Hier ein sehr gutes und informatives Video der BFU zum Flugunfall in Backnang-Heiningen (EDSH) am 09.Sept.2012.
www.bfu-web.de/DE/Service/V180-Video/V180-Video_node.html
von Lebano
Folgende Benutzer bedankten sich: Balthasar, Pega, Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hannes antwortete auf Flugunfalluntersuchungen

Posted 8 Jahre 6 Monate her #21949

Lebano schrieb: Hier ein sehr gutes und informatives Video der BFU zum Flugunfall in Backnang-Heiningen (EDSH) am 09.Sept.2012.
www.bfu-web.de/DE/Service/V180-Video/V180-Video_node.html


Super Beitrag!

Als Ingenieur kann ich nur sagen: Hut ab, toll gemacht!
von Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bendwick
  • Bendwicks Avatar Offline Autor
  • Grüß mir die Sonne!
  • Beiträge: 1329
  • Dank erhalten: 981

Bendwick antwortete auf Flugunfalluntersuchungen

Posted 8 Jahre 6 Monate her #21952
An einem windstillen Tag mit drei Passagieren an Bord (und daher wahrscheinlich auch nah am maximalem Startgewicht) nur 39 Sekunden hinter einer deutlich schwereren Maschine zu starten war mehr als leichtsinnig.
Die Folgen derartiger Fehler werden jedem Flugschüler vermittelt. Als erfahrenem Piloten waren ihm die Gefahren sicher bekannt. Selbst an windigen Tagen, einem früheren Abhebepunkt, besserer Steigrate usw. würde ich IMMER mindestens 2 Minuten warten. Warum die Eile? Wer früher stirbt, ist länger tot!
Zum Verlieren sind wir nicht fähig,
wir müssen besiegt werden.
Oberst 'Bendwick'
Geschwader TO
Geschwaderstab / JG4
Last Edit:8 Jahre 6 Monate her von Bendwick
Letzte Änderung: 8 Jahre 6 Monate her von Bendwick.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Continu0 antwortete auf Flugunfalluntersuchungen

Posted 8 Jahre 6 Monate her #21954
Trotzdem für mich absolut eindrücklich... das sind Kräfte die einem einfach nicht bewusst sind, wenn man sich nicht damit auskennt...

wenn ich da dran denke wie wir in Cliffs mit einer Zeitverzögerung von 2-3 Sekunden starten... XD
Leutnant 'Continu0'
Reservist
Einsatzreserve / JG4
von Continu0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Ladezeit der Seite: 1.167 Sekunden