Bombenwurf-Anleitung

Bombenwurf-Anleitung wurde erstellt von Meteor2

Posted 10 Jahre 2 Monate her #4684
Und wenn wir schon bei Schulungsunterlagen sind:

Hier mal mein Versuch, den Bombenwurf für Flieger,die sich mit den Thema auseinandersetzen möchten, nachvollziehbar darzustellen.

Für Korrekturen und Ideen bin ich immer dankbar.

10.04.:
Habe das "Handbuch" noch etwas ergänzt und hoffentlich deutlicher gestaltet.
Dazugekommen ist:
- Bombardieren von Schiffen (ein Sonderfall, glaube ich)
- Der Bombenwurf beim Einfluß durch Wind.
- Höhenangriff auf fahrende Schiffe

Wer schon mal versucht hat, etwas aus großer Höhe zu treffen, wenn der Wind weht, weiß was ich meine... ;)
Last Edit:10 Jahre 3 Tage her von Meteor2
Anhänge:
Letzte Änderung: 10 Jahre 3 Tage her von Meteor2.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bendwick, GrafZorn, sKylon, Pylon, Saries, Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pylon antwortete auf Bombenwurf-Anleitung

Posted 10 Jahre 2 Monate her #4687
Super detailliert beschrieben... Das macht beim Lesen alleine schon Laune
von Pylon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Freiheit antwortete auf Bombenwurf-Anleitung

Posted 10 Jahre 2 Monate her #4709
Vielen Dank für deine Arbeit. Ich denke, dass wird mir weiterhelfen.
von Freiheit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DUI antwortete auf Bombenwurf-Anleitung

Posted 10 Jahre 2 Monate her #4714
Zu dieser späten Stunde habe ich die Anleitung im ersten Anlauf nur überflogen. Was ich bisher gesehen habe, sieht doch schon mal richtig klasse aus! Vielen Dank Meteor!

Als kleine Ergänzung (falls ich es nicht übersehen hatte): Für die Heinkel gibt es in den Optionen einen Befehl, mit dem man in der LotFe-Ansicht einen Blick auf das Instrumentenbrett mit den Instrumenten für die Höhe und (angezeigte) Geschwindigkeit werfen kann (in etwa: "Auf das Instrumentenbrett blicken").

Dann kann man auch kurz vor dem Abwurf noch seine Höhe anpassen, ohne das Ziel aus den Augen verlieren zu müssen.

Ganz frisch hat ATAG_Lolsav heute ein Video-Tutorial (in englisch) veröffentlicht. Vielleicht kann das als kleine Ergänzung zur (noch) besseren Verdeutlichung hilfreich sein:

Last Edit:10 Jahre 2 Monate her von DUI
Letzte Änderung: 10 Jahre 2 Monate her von DUI.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

GrafZorn antwortete auf Bombenwurf-Anleitung

Posted 10 Jahre 2 Monate her #4715
TOP BEITRAG - BEDANKT!
von GrafZorn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Widukind antwortete auf Bombenwurf-Anleitung

Posted 10 Jahre 2 Monate her #4724
Ein nützlicher Tip ,für das einschlagsmuster der Bomben.
Die Heinkel ist mit ihren SC 250 kg Bomben am genausten und läst sich am einfachsten Steuern.Das Fadenkreuz stellt hier den Mittelpunkt dar und die Bomben schlagen davon oberhalb und unterhalb ein.
Die SC 50 treffen nur oberhalb von Fadenkreuz ab Fadenkreuzmitte.
Die Verzögerung bei den 250Kg von Bombe zu Bombe sollte hier bei 4000m 30m-40m sein.(abhängig von Ziel)
Bomben der Sorte SC 50 sollte man weniger verzögern da sie sich mit zunehmender Höhe mehr auseinanderziehen.
von Widukind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Ladezeit der Seite: 1.805 Sekunden