Battle of Stalingrad

yoda antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 9 Monate her #8886
scontent-a-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1...52fcc980&oe=543A69B1

Also ich denke die Balken dicke ist ok im Spiel. Wenn ich Morgen Zeit habe werde ich ein paar Runden mit dem Gerät drehen. :)

Am Landeverhalten müssen sie echt noch arbeiten. Wenn man zu schnell im flachen Winkel aufsetzt springt die 109 locker 20m-30m hoch.
Das Leben will gewonnen sein!
Last Edit:9 Jahre 9 Monate her von yoda
Letzte Änderung: 9 Jahre 9 Monate her von yoda.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

-=MaD=- antwortete auf Re:AW: Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 9 Monate her #8894
Zum Thema: dicke Balken... Wir brauchen ORift, damit kann man dann hoffentlich ein wenig an den Rahmen vorbeischauen.
Es ist einfach was völlig anderes, ob man eine Kamera hat, die auf den Rahmen blickt, oder aber 2 Augen, die aus unterschiedlichen Perspektiven sehen und so jeweils ein bisschen am Rahmen vorbeischauen können.
Breitgesichtige sind dann natürlich im Vorteil
von -=MaD=-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

GrafZorn antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 9 Monate her #8895
Es gibt noch eine weitere Möglichkeit:

Mit TrackIR zurücklehnen und die Position speichern. Gibts auch ne Taste für (Move Head back o.Ä.)
Controls-> Pilot Head Control-> Safe current corrections in Head Snap Position (Standart F10)

und plötzlich sitzt man in der '46er Focke!
Funktioniert bei allen Modellen, Position wird vom Spiel dann als Standartkopfpos. gespeichert.
[img

[img
von GrafZorn
Folgende Benutzer bedankten sich: -=MaD=-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pylon antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 8 Monate her #9393
He 111 in BOS nun verfügbar.
von Pylon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sputnik antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 8 Monate her #9399
Super Update bis jetzt :)
Focke Cockpit ist gefixt und die Heinkel fliegt sich den ersten Tests zu urteilen nach recht gut. Ich vermisse allerdings das clickable Cockpit von CloD schon ein wenig...
Das vereinfachte Lotfe kann ich noch verschmerzen.
Alles in Allem fliegt sie sich weit gutmütiger als in CloD, hat mehr Power und ist einfacher zu händeln. Aber ist ja auch ne neuere Version mit der H-6.
Was meint ihr dazu?
von Sputnik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pylon antwortete auf Battle of Stalingrad

Posted 9 Jahre 8 Monate her #9400
Das Verhalten der Mannschaft ist auch ganz nett gemacht...das Lotfe gefällt mir gar nicht
von Pylon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.614 Sekunden