Flugschule der 5.Staffel

Eisbär antwortete auf Flugschule der 5.Staffel

Posted 3 Jahre 2 Monate her #43264

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

Lerne aus den Fehlern anderer.
Du wirst nicht lange genug leben um alle selber machen zu können.
Leutnant 'Eisbär'
Schulungsbeauftragter
Gruppenstab I. / JG4
von Eisbär
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Matthias, Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Matthias antwortete auf Flugschule der 5.Staffel

Posted 3 Jahre 2 Monate her #43265
Ihr könnt euch also denken was heute Abend ansteht ;-)
Wo so viel Sand ist kann keiner ins Gras beißen.
Leutnant 'Matthias'
Stabsangehöriger
Geschwaderstab / JG4
von Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eisbär antwortete auf Flugschule der 5.Staffel

Posted 3 Jahre 2 Monate her #43277
Hajo Herrmann, Kampf und Jagdflieger, Begründer der "Wilden Sau" berichtet in seiner Biografie von einem entsprechenden Flug mit einer JU 88A-4.

Flaktreffer bei einem Angriff auf den Hafen von Piräus am 6. April 1941. Der linke Motor musste sofort stillgelegt werden. Propellor auf Segelstellung. Bei abstellen des Motors betrug die Flughöhe 1000m. Mühsames ausbalancieren begann. Bei einer Geschwindigkeit von 200 km/h verlor die Maschine langsam an Höhe. Er musste die Maschine fallen lassen um in Wassernähe dichtere, tragfähigere Luft zu finden. Die weitere Flughöhe war dann 100m. Nach entsprechender Berechnung wurde Kraftstoff abgelassen und zur weiteren Erleichterung leere, wie volle Munitionstrommeln über Bord geworfen. Die automatische Kurssteuerung, die den einseitigen Motorenzug auszugleichen hatte musste abgeschaltet werden. Der Generator des laufenden Motors schaffte es alleine nicht. Die Besatzung schaffte über eine Strecke von 450 Km in tüftelnder Kleinarbeit einen Höhengewinn von 600m und mit dem letzten Kraftstoff (entgegen der Dienstvorschrift bei einmotorigen Nachtlandungen) eine Radlandung.

Hier dürften Können der gesamten Besatzung und viel Glück die entscheidenden Faktoren gewesen sein.
Lerne aus den Fehlern anderer.
Du wirst nicht lange genug leben um alle selber machen zu können.
Leutnant 'Eisbär'
Schulungsbeauftragter
Gruppenstab I. / JG4
von Eisbär
Folgende Benutzer bedankten sich: Goddee, Feldjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eisbär antwortete auf Flugschule der 5.Staffel

Posted 3 Jahre 2 Monate her #43278
Anbei noch der Link zu der angesprochenen Doku.
Schwerpunkt Bf 110 vom Polenfeldzug bis zum Einsatz als Nachtjäger.
Es gibt in dieser Doku in Wort und Schrift immer wieder „störende“ Fehler durch die Übersetzung. So werden z.B. Bordwaffen als Gewehre bezeichnet. Man wird dafür aber durch viele seltene Originalaufnahmen entschädigt.

www.dailymotion.com/video/x20l74t
Lerne aus den Fehlern anderer.
Du wirst nicht lange genug leben um alle selber machen zu können.
Leutnant 'Eisbär'
Schulungsbeauftragter
Gruppenstab I. / JG4
von Eisbär
Folgende Benutzer bedankten sich: Pega, Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Matthias antwortete auf Flugschule der 5.Staffel

Posted 3 Jahre 2 Monate her #43290
Interessant die Aussage bei 15.15 Minuten, das sollte auf Taw auch berücksichtigt werden ;-)
Wo so viel Sand ist kann keiner ins Gras beißen.
Leutnant 'Matthias'
Stabsangehöriger
Geschwaderstab / JG4
von Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Matthias antwortete auf Flugschule der 5.Staffel

Posted 3 Jahre 2 Monate her #43316
Bitte morgen Abend um 20.00 Uhr im TS der 5.Staffel sammeln. Wie wollen gemeinsam über den kommenden TAW reden und welche Flugzeuge wir fliegen werden.
Wo so viel Sand ist kann keiner ins Gras beißen.
Leutnant 'Matthias'
Stabsangehöriger
Geschwaderstab / JG4
Last Edit:3 Jahre 2 Monate her von Matthias
Letzte Änderung: 3 Jahre 2 Monate her von Matthias.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goddee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Ladezeit der Seite: 1.498 Sekunden