Startseite
Anmeldung

Teamspeak 3

F

U

N

K

Z

E

N

T

R

A

L

E

Besucher online

Aktuell sind 416 Gäste und 13 Mitglieder online

Klicke auf den Namen, um das persönliche Profil eines aktiven Mitglieds des JG 4 zu besuchen:

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Flugschule der 5.Staffel

Flugschule der 5.Staffel 09 Jun 2021 17:33 #311

  • Deciman
  • Decimans Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 293
  • Dank erhalten: 330
Ok, Missionsupdate sozusagen in letzter Minute.

Das AFN scheint in BOX nicht so implementiert zu sein wie es sollte.

Wer eine 'Blindflugausbildung' oder 'weitere Infos' hat möge mich gerne korrigieren

Hat das AFN __KEINEN__ Sender gefunden (oder empfängt keinen Sender)
- steht die Entfernungsnadel ganz unten
- steht die Richtungsnadel in der Mitte

Wird ein Sender __EMFFANGEN__
- zeigt die Entfernungsnadel die Entfernung zum Sender (anhand der empfangenen Feldstärke)
- zeigt die Richtungsnadel die relative Position zum Sender (zeigt sie nach links bin ich auch links vom Sender, gemessen anhand der Längsachse vom Flugzeug)

In BOX ist es leider so das wenn nach Spawnen das AFN keinen Sender empängt
- steht die Entfernungsnadel OBEN (statt unten)
- die Richtungsnadel steht mittig (passt auch so)

Ich hab also jetzt dem Flugplatz in Breitscheit (Spawnplatz) einen Sender verpasst.
Somit sollte das AFN sich auch so verhalten wie es real der Fall ist...

Deci
Folgende Benutzer bedankten sich: Goddee

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Flugschule der 5.Staffel 13 Jun 2021 20:57 #312

  • Eisbär
  • Eisbärs Avatar
  • Abwesend
  • Beiträge: 692
  • Dank erhalten: 1742
Abschluss der Blind - und Nachtflugausbildung

Für den letzten Flug sind nochmals die Bedingungen verändert.
Die Flughöhe sollte zwischen den Wegpunkten 800 bis 1000 m betragen.
Die Peilsender sind nicht aktiv.
Kennlichter müssen im Nahbereich der Flugplätze/Wegpunkte eingeschaltet sein. Abseits der Flugplätze kann jeder über die Nutzung selbst entscheiden.

Wir starten in Breitscheid in der Nacht bei dichter Wolkendecke und starkem Regen. Temperatur am Boden 10°, Wind aus 260° mit 5 m/s.
1. Wegpunkt Flugplatz Dortmund, volle Platzbefeuerung. Hier landen und durchstarten. (Touch-and-go)
2. Wegpunkt Flugplatz Arnheim. Der Platz ist komplett unbeleuchtet. Platz identifizieren, Platzrunde Lisa und auf neuen Kurs gehen.
3. Zielflugplatz Quakenbrück. Beleuchtet mit Landefeuern und Scheinwerfern am Landekreuz. (Die Scheinwerfer funktionieren manchmal nicht, die Landefeuer immer.)

Wer die Genauigkeit der Kursberechnung erhöhen möchte sollte den Fahrtmesserfehler berücksichtigen und berechnen. (Die „Wahre Eigengeschwindigkeit“ von 400 km/h wird z.B. geflogen, wenn am Fahrtmesser 390 km/h angezeigt werden.) Der Wert verändert sich in Abhängigkeit von Höhe, Temperatur und Geschwindigkeit.

Gäste sind wie immer herzlich eingeladen. Wer noch keine Navigationsausbildung hat kann mit einer unserer Rotten oder als Bordschütze mitfliegen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goddee, Deciman

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Eisbär.
Moderatoren: Kruger
Powered by Kunena Forum