Technisches Lexikon

moltke1871 antwortete auf Technisches Lexikon

Posted 1 Jahr 6 Monate her #46886
Ju 88 = Tiefdecker.
Do 17 = Schulterdecker

Die Ju 52 verdeckt geschickt den Blick aufs Doppelleitwerk ;-P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deciman antwortete auf Technisches Lexikon

Posted 1 Jahr 6 Monate her #46887
Und auf jeden Falll war das 'Einparken' dabei nicht gerade bilig...

Deci
von Deciman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deciman antwortete auf Technisches Lexikon

Posted 1 Jahr 6 Monate her #46890
Hab grade einen Bug gemeldet...

Betrifft die Me 410 (und evtl noch weitere Muster)
Betrifft die Taste für das 'Visir zurücksetzen'

In der 410 kann man ja 'Winggeschwindigkeit' und 'Zielhöhe' einstellen
und das sowohl vom Pilotensitz aus als auch aus dem Bordschützen (wo man die Anzeigen auch sieht)

Und per globaler Taste kann man die auch zurücksetzen.

Und hier gibt es gravierende Unterschiede:

Aus dem Pilotensitz:
- Wind -> 0
- Zielhöhe -> 0

Aus dem Bordschützen:
- Wind -> -100
- Zielhöhe -> 5000m

Deci
von Deciman
Folgende Benutzer bedankten sich: Matthias, moltke1871, nepruck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eisbär antwortete auf Technisches Lexikon

Posted 1 Jahr 6 Monate her #46916
Seltene Aufnahme



D.H. Mosquito NF Mk XVII im Vergleichsflug mit einer erbeuteten Me 410.
Die Me 410 mit der Kennung F6-OK (WNr.10259) landete am 27. November 1943 irrtümlich in Monte Corvino, nähe Salerno in Italien.
Die Maschine wurde nach England überführt, erhielt die Kennung TF209 und wurde von der Royal Aircraft Establishment getestet.

Quelle: Airframe Album 16 von Richard A. Franks
von Eisbär
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Lebano, Pylon, Goddee, Deciman, nepruck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lebano antwortete auf Technisches Lexikon

Posted 1 Jahr 6 Monate her #46920
Nicht nur die Tatsache, dass Mosquito und Me 410 in einem Bild festgehalten wurden, ist interessant, sondern auch folgende Details:
- Der Bug der Mosqiuto sieht interessant aus
- der halbausgefahrene Spornrad der Me 410, auf das ich mir auf Anhieb keinen Reim weiteren Reim drauf machen kann, als eine Fehlfunktion
- die ausgefahrenen Sturzflugbremsen, die auf ein langsameres Photoship hindeuten könnten, oder einfach nur zur Schau ausgefahren wurden
Ein Leben ohne Fliegen ist möglich, aber nicht sinnvoll!!!

von Lebano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DonKanaille antwortete auf Technisches Lexikon

Posted 1 Jahr 6 Monate her #46921
Die Mossie ist eine NF (Nightfighter mit Radar), daher die Nase, auch Bullnose genannt.

www.destinationsjourney.com/historical-m...-captured-by-the-uk/

Es gibt auch Fotos, wo das Rad eingefahren ist. Faszinierender Weise gibt es in der letzten FClassic auch das Bild einer abdrehenden Maschine, Spornrad im Schacht sichtbar.
Bin bisher noch nicht fündig geworden, was es damit auf sich hat. :)
Last Edit:1 Jahr 6 Monate her von DonKanaille
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von DonKanaille.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Kruger
Ladezeit der Seite: 1.778 Sekunden